Navigation
Malteser Unterschneidheim

Erfolgreiche Blutspendeaktion trotz Fasching, Urlaub und Krankheitswelle

Unterschneidheim: 279 Spendewillige - 266 Blutkonserven - 50 Helfer

08.02.2016
Auch die Malteser Jugend war wieder an der Aktion beteiligt.
In diesem Jahr veranstalten die Malteser in Unterschneidheim und der DRK-Blutspendedienst erstmals zwei Blutspendeaktionen in Unterschneidheim. Der erste fand nun am vergangenen Freitag statt. Obwohl sich Malteser und DRK ein wenig mehr Spender erhofft hatten, waren alle Verantwortlichen mit den 266 Blutkonserven zufrieden. Insgesamt 279 Spendewillige waren zum Termin in der Mehrzweckhalle Unterschneidheim erschienen, 13 konnten jedoch aus verschiedenen Gründen nicht zur Spende zugelassen werden. Immerhin 5 Erstspender haben trotz Fasching den Weg nach Unterschneidheim gefunden. Außer der närrischen Zeit haben auch die Urlaubszeit und eine aktuelle Krankheitswelle die Spenderzahlen im Vergleich zu den Vorjahren etwas gedrückt. Auch bei dieser Blutspendeaktion wurden die Spender mit Schnitzel und gerösteten Maultaschen mit Kartoffelsalat, Wurstsalat oder Wurst-/Käseplatte verköstigt, außerdem gab es Kaffee und Kuchen. Neben den Spendern und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des DRK konnten sich auch die 50 Helferinnen und Helfer der Malteser in Unterschneidheim das Essen schmecken lassen. Als besondere Aktion erhält jeder Spender, der beide Blutspendetermine in Unterschneidheim in diesem Jahr besucht, einen Gutschein für einen halben Gockel bei den Unterschneidheimer Festtagen 2016. Die Malteser hoffen, dass so und aufgrund des günstigeren Termins bei der zweiten Aktion am 06.05.2016 wieder über 350 Spender gezählt werden können. Wir danken allen Spenderinnen und Spendern sowie unseren Helferinnen und Helfern für die Unterstützung dieser Aktion und würden uns freuen, im Mai möglichst viele wieder begrüßen zu dürfen!

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE20370601931201219244  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7