Navigation
Malteser Unterschneidheim

Malteser und DRK freuen sich über erfolgreiche Blutspendeaktion

Unterschneidheim: Zahlreiche Spenderinnen & Spender trotz Grippewelle

05.03.2018
Die Stimmung unter den Spendern war gut.
Nach der Spende wurden alle mit Schnitzeln & Maultaschen verköstigt.

Am vergangenen Freitag veranstalteten die Malteser in Unterschneidheim gemeinsam mit dem DRK-Blutspendedienst ihre diesjährige Blutspendeaktion. Trotz anhaltender Grippewelle haben 362 Spendewillige den Weg in die Mehrzweckhalle Unterschneidheim gefunden. 

Die rund 40 Unterschneidheimer Helferinnen und Helfer unter der Leitung von Inga Bühler und Peter Wurstner waren am Empfang im Einsatz, betreuten die Spender an den Betten und stellten nach der Spende die Verköstigung sicher. Neben den Helfern der Einsatzdienste waren auch Schwesternhelferinnnen & die Helferinnen des Maltesercafés im Einsatz, ferner Kinder und Jugendliche der Malteser Jugend.

Wie in den vergangenen Jahren hatten die Helfer der Feldüche Schnitzel & Maultaschen vorbereitet, hierzu gab es Kartoffelsalat und weitere Salate sowie Wurstsalat und Käseplatten. 

Unter den 362 Spendewilligen waren immerhin zehn Erstspender. Insgesamt 340 Blutkonserven konnten dem Blutspendedienst übergeben werden. Die relativ hohe Rückstellungsrate war wohl auch maßgeblich der Grippewelle geschuldet. Malteser und DRK zeigten sich angesichts dieses Ergebnisses dennoch hoch zufrieden.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Spenderinnen und Spendern für Ihr Kommen, beim DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg/Hessen für die gute Zusammenarbeit und bei unseren Helferinnen und Helfern für ihre Einsatzbereitschaft, ohne die eine solche Aktion nicht möglich wäre. Wir würden uns freuen, euch und Sie alle im nächsten Jahr wieder begrüßen zu können!

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE20370601931201219244  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7