Navigation
Malteser Unterschneidheim

Trotz Donnerstag fast 164 Liter Blut gespendet

Unterschneidheim: Blutspendeaktion auch 2019 mit zufriedenstellendem Ergebnis

11.03.2019
Zahlreiche Helferinnen und Helfer betreuten die Spender

Am 07.03.2019 veranstalteten die Malteser in Unterschneidheim gemeinsam mit dem Blutspendedienst Baden-Württemberg/Hessen die diesjährige Blutspendeaktion in der Mehrzweckhalle Unterschneidheim. Das Datum war unüblich, aber kein großer Schaden.

Aufgrund von Terminschwierigkeiten seitens des DRK fand die Aktion nicht wie seit fast 40 Jahren an einem Freitag, sondern an einem Donnerstag statt. Dies hielt die Spendewilligen jedoch nicht davon ab, zahlreich zum Termin zu erscheinen. Besonders gefreut haben sich Malteser und DRK über die 17 Erstspender, ein Wert, der deutlich über den Vorjahren liegt.

Neben dem ungewöhnlichen Datum sahen sich die Spendewilligen auch mit einer neuen räumlichen Einteilung der Mehrzweckhalle konfrontiert, die den geänderten Abläufen und neuen Vorschriften bei der Blutspende geschuldet war. Nach Ansicht von Malteser-Geschäftsführer Peter Wurstner hat sich der neue Aufbau grundsätzlich bewährt, kleinere Verbesserungen für das nächste Jahr werden aber geprüft.

Die Blutspendeaktion in Zahlen:

338 Spendewillige ~ 11 Rückstellungen ~ 327 Blutkonserven ~ 17 Erstspender ~ 2 Blutspendeteams mit 20 Entnahmebetten ~ 56 Helferinnen und Helfer der Malteser am Empfang, bei der Spenderbetreuung und in der Küche ~ 415 Schnitzel ~ 300 Maultaschen ~ 12 Liter Soße ~ 60 kg Kartoffelsalat

An dieser Stelle bedanken wir uns nochmals ganz herzlich bei allen Beteiligten, die dieser Blutspendeaktion zum Erfolg verholfen haben!

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE20370601931201219244  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7